SG Böhmenkirch/Bartholomä
Fußball Leistungsstaffel A Jugend

A-Jugend SG Böhmenkirch/Bartholomä

 

 

Vorsprung trotz Spielabsage verteidigt!

 

Aufgrund eines Verkehrsunfalls, bei dem mehrere Spieler des TSV Rechberghausen verletzt ins Krankenhaus eingeliefert wurden, einigten sich die Verantwortlichen das Spiel kurzfristig auf Mittwoch den 2. Mai (18.30Uhr) zu verlegen. Hierbei möchte ich mich bei allen, die den Weg ins Albstadion begangen haben entschuldigen. Leider sagten die Gäste erst um 13 Uhr das Spiel ab , und so blieb keine Möglichkeit mehr unsere Fans zu erreichen. Um in Zukunft solche Dinge zu vermeiden, möchte ich ihnen die Seite www.fussball.de empfehlen, auf der zu meiner eigenen Überraschung bereits eine halbe Stunde nach dem die Verantwortlichen den Ausweichtermin gemacht hatten, dieser online war.

Wir nutzten die freie Zeit um ein wenig zu trainieren und einige aus der Mannschaft übten sich später noch in der Beobachtung künftiger Gegner. Zu unser aller Freude erzielten unsere Verfolger für uns optimale Ergebnisse. So konnten wir ohne selbst anzutreten den 6 Punkte Vorsprung auf den zweiten Platz verteidigen.

Dennoch haben die Jungs noch einige schwere Spiele vor sich. Das erste davon findet am kommenden Samstag in Göppingen statt , wo man beim Tabellenzweiten in Göppingen zu Gast sein wird! Hierbei würden wir uns sehr über die Unterstützung einiger Fans von der Alb freuen.

 

 

 

Vorschau 15.Spieltag am Sa.28.4.07

 

TOPSPIEL—TOPSPIEL—TOPSPIEL

 

 

TPSG Frisch auf Göppingen - SG  Böhmenkirch/Bartholomä  16.30 Uhr

 

Zum direkten Aufeinandertreffen des Tabellenführers mit dem 2. kommt es am kommenden Samstag in Göppingen. Dort sind die Jungs gewillt klare Verhältnisse im Titelkampf  zu schaffen und mit 3 Punkten wieder nach Hause zu kommen. Natürlich ist uns bewusst, dass dies ein schweres Stück Arbeit darstellen wird. Deshalb erhoffen wir uns ihre Unterstützung in Göppingen.

 

Nachholspiel 14.Spieltag am Mi. 2.5.07

 

 

SG Böhmenkirch/Bartholomä – 1.FC Rechberghausen   18.30 Uhr

Das ausgefallene Spiel gegen den 1.FC Rechberghausen wird am kommenden Mittwoch ausgetragen. Auch zu diesem Spiel laden wir sie herzlich ein die Jungs lautstark zu unterstützen! Also ab ins Albstadion !!!

 

 

 

 

 

25.4.07 16:48


Spielbericht

 

Punktgewinn bringt 6-Punkte Vorsprung für die letzten 5 Spiele

 

 

Bei hochsommerlichen Temperaturen empfing unsere Mannschaft letzten Samstag den ASV Eislingen. Wir begannen die Partie äußerst konzentriert mit einer defensiven Grundausrichtung.  Indem wir tief in der eigenen Hälfte standen, erreichten wir, das der Gast während der ersten 44 Minuten nicht ein einziges Mal vor unserm eigenen Tor auftauchte, während wir uns einige gute bis sehr gute Chancen erarbeiten konnten. Leider konnten wir diese nicht nutzen und so kam es wie so oft im Fußball.  Die Eislinger konnten mit ihrer ersten Chance, einem Freistoß aus halbrechter Position den Führungstreffer zum 1:0 erzielen.

Dies schockte die Mannschaft sichtlich und so nutzen wir die sofort darauf folgende Halbzeit pause um uns neu auszurichten. Wir begannen die 2. Halbzeit druckvoller, und es war den Jungs anzumerken, dass sie das Spiel unbedingt noch einmal umbiegen wollten. Leider schafften wir es nur noch in der 86. Minute den Ausgleich zu erzielen. Nach einer Standardsituation legten die Jungs den Ball quer auf und mit einem unhaltbaren Schuss ins untere Toreck ließ man dem gegnerischen Keeper keine Chance. So endete das Spiel in einem unglücklichen Unentschieden aus unserer Sicht.. Denn nach der Pause fielen die Eislinger nur noch durch ihr absolut überzogenes Zeitspiel auf, welches vom Schiedsrichter meiner Ansicht nach nicht in der normalen Weise geahndet wurde auf.

Dennoch muss man sagen, dass die Jungs alles gegeben haben, und alles versucht haben das Spiel zu gewinnen.  Der Hauptfehler war bei diesem Spiel die fehlerhafte Taktische Ausrichtung, welche dem Trainer zuzuschreiben war.

Ein besonderer Dank gilt wiederum den zahlreichen Fans, die bei dem super Wetter für eine tolle Atmosphäre im Stadion gesorgt haben!! Wir hoffen sie alle am kommenden Samstag zum nächsten Heimspiel gegen den 1.FC Rechberghausen  wieder begrüßen zu können.

 

 

 SG Böhmenkirch / Bartholomä – ASV Eislingen   1:1

 

Es spielten:  Patrick Grötzingen, Hannes Heinzmann, Jochen Burst, Sascha Blum, Andreas Freihalter, Markus Häcker, Sebastian Moll, Manuel Vetter, Marcel Kopp, Benjamin Waldmann, Simon Fronz, Edi Cheung, Michael Huber, Alexander Simperl, Ralf Rapp,  Johannes Müller

 

Tore erzielten:  Edi Cheung,

 

Ein besonderer Dank geht wieder an die Jungs aus der B-Jugend die uns unterstützten.

Vorschau 14. Spieltag :     Samstag 21.4.07 --16:30 Uhr

 

Am kommenden Samstag erwarten wir den 1. FC Rechberghausen zum nächsten Heimspiel.

Hierbei gilt es die letzten beiden Ergebnisse vergessen zu machen und mit einem Sieg zu Alter Form zurückzufinden.  Hierbei würden wir uns sehr freuen viele Zuschauer aus der Gemeinde begrüßen zu können.

19.4.07 17:12


Bericht

Souveräner Sieg im Spitzenspiel

 

Nach einem letzten Vorbereitungsspiel vergangenen Dienstag, bei dem man die Kicker der Normannia Gmünd II (Bezirksklasse) mit 5:4 schlagen konnte gingen wir mit einem gesunden Selbstbewusstsein in das Spitzenspiel am Samstag. So konnte unsere Mannshcaft

in einem sehr starken Spiel gegen den Tabellendritten aus Gruibingen ihren Vorsprung in der Meisterschaft auf nun 7 Punkte ausbauen. In einem Spiel das von der ersten Minute an von unserer Mannschaft dominiert wurde, begannen wir äußerst druckvoll und setzten den Gegner von Beginn an unter Druck. So kam es bereits nach 3 Minuten zu unserer ersten Hochkarätigen Torchance.  Leider konnten wir diese und auch weitere in der Folge nicht nutzen. In diesem Zusammenhang muss man die Mannschaft für ihre Defensivbemühungen loben.  Vor allem die hintere Reihe schaffte es immer wieder durch aggressives attackieren des Balles den Gegner vom eigenen Tor fern zu halten,  und so die Angriffsbemühungen der Gruibinger im Keim zu ersticken! So kann man festhalten, dass die Gäste aus dem Tal während der gesamten ersten Hälfte keine Torchance herausspielen konnten. Leider schafften wir es wiederum nicht eine unserer zahlreichen Chancen zu nutzen.  In der Kabine nahmen wir uns dann vor dieses Manko abzustellen und den sack zuzumachen, ohne unsere eigene Defensivarbeit zu vernachlässigen. Dennoch brauchten wir trotz energischem Angriffsfußball bis zur 60. Minute um das 1:0 zu erzielen. Nach einer hervorragenden Einzelleistung eines unserer Außenverteidiger, und einem schönen Pass in die Tiefe versengten wir die Kugel unhaltbar im langen Eck!!! Die Mannschaft ließ nicht locker und wollte nun unbedingt den 2. Torerfolg für sich verbuchen. Nach mehreren hervorragend vorgeführten Angriffen über die außen und die gegnerische Grundlinie, erarbeiteten wir weitere hochklassige Möglichkeiten, von denen wir eine dann der 80. Minute schließlich zum 2:0 abschlossen.  Zu erwähnen wäre eventuell noch die Einzige Chance der Gruibinger, welche ein Weitschuss aus 30 Metern war, der jedoch keine ernsthafte Gefahr für unseren Keeper ausstrahlte. Hierbei noch mal ein Lob an die Defensivarbeit der Jungs, die das Spiel in einer souveränen Manier über die Bühne brachten, die bisher noch nicht zu sehen war. Wenn es jetzt noch gelingt die Chancenauswertung zu verbessern, muss man sich vor keinem Gegner fürchten!!

 Abschließend ein großes Lob für die hervorragende Leistung, und gleichzeitig ein Appell am Ball zu bleiben und diese Einstellung für die nächsten Spiele zu kompensieren.

 

 

 

 

 SG Böhmenkirch / Bartholomä – TSV Gruibingen   2:0

 

Es spielten:  Christian Hänle, Hannes Heinzmann, Jochen Burst, Sascha Blum, Markus Häcker, Sebastian Moll, Manuel Vetter, Marcel Kopp, Benjamin Waldmann,  Edi Cheung, Michael Huber, Alex Simperl, Ralf Rapp

 

Tore erzielten:  Edi Cheung, Alex Simperl

 

Ein besonderer Dank geht wieder an die Jungs aus der B-Jugend die uns unterstützten.

Ebenfalls bedanken wollen wir uns bei den, wiederum zahlreichen Fans! SIE sind es die diese schönen Erlebnisse für unsere Spieler mit der tollen Atmosphäre nochmals steigern.

 

Vorschau 11. Spieltag:

 

17.3.07      16:30 Uhr  TB Gingen – SG Böhmenkirch/ Bartholomä

 

In diesem Spiel gilt es für die Jungs die Gezeigten Leistungen der vergangenen Woche zu bestätigen, um den Abstand zu den Verfolgern aufrecht zu erhalten. Auch bei diesem Spiel würden wir uns auf die Unterstützung unserer Fans freuen!!!

Im Anschluss werden wir einen Mannschaftsabend beim Bowling veranstalten
14.3.07 21:16


10. Spieltag!

Im ersten Spiel in der Rückrunde konnten wir einen 2:0 Heimsieg gegen den TSV Gruibingen erlangen.

Der Spielbericht folgt sobald Sven ihn mir schickt :-)

 

Manu

13.3.07 09:17


Turnier!!

Hochklassiges Vorbereitungsturnier in Böhmenkirch!

Am kommenden Samstag den 24.2.07 findet auf dem Böhmenkircher Kunstrasenplatz ein Blitzturnier unserer A-Jugend statt. Hierbei werden 4 Mannschaften gegeneinander antreten, wobei ein Spiel jeweils 40 Minuten dauern wird. Teilnehmen werden der 1.FC Eislingen (Tabellenführer Bezirksstaffel Neckar/Fils), die SG Nellingen (2. Bezirksstaffel Donau /Iller), SV Heldenfingen(7. Bezirksstaffel Kocher /Rems) und die SG BB. Durch diese hochklassige Besetzung gelang es uns einige der interessantesten Mannschaften aus den umliegenden Bezirken für unser Turnier zu gewinnen.

Spielplan:  Sa.24.2.07 

14:30 Uhr  SG BB – SV Heldenfingen

15:10 Uhr  1.FC Eislingen – SG Nellingen

16:05 Uhr  SG BB – 1.FC Eislingen

16:50 Uhr  SG Nellingen – SV Heldenfingen

17:45 Uhr  SV Heldenfingen - 1.FC Eislingen

18:25 Uhr  SG BB – SG Nellingen

Die Spiele werden auf dem Kunstrasenplatz in Böhmenkirch 11 gegen 11 ausgetragen.

Um diesem stark besetzten Turnier die nötige Kulisse zu verpassen, laden wir sie alle recht herzlich ein sich die Spiele anzuschauen, und natürlich vor allem um unsere Jungs gegen die höherklassigen Gegner zu unterstützen!

21.2.07 18:09


Trainingsauftakt

Am kommenden Samstag den 20.01.2007 werdeb wir die Vorbereitungsphase zur Rückrunde einsteigen. Wir treffen uns um 13:00 Uhr auf dem Sportplatz in Böhmenkirch zur ersten Trainingseinheit. Anschließend werden wir am Hallenturnier des TB Gingen teilnehmen.

Des weiteren wollen wir all unseren Fans und Gönnern im nachhinein ein frohes neues Jahr wünschen, und wir hoffen natürlich, das Sie auch weiterhin an den ein oder anderen Samstag, den Weg zum Sportplatz antreten werden, um unsere Mannschaft zu unterstützen.

18.1.07 18:35


Weihnachtsfeier!

Kleiner Ausschnitt von unser gestrigen Weihnachtsfeier! Bilder folgen natürlich noch!!

Sven in Aktion:

 

17.12.06 14:03


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]

Gratis bloggen bei
myblog.de

SG BB
News
About us
Bilder

Ergebnisse
Spielberichte

Tabelle SG BB 1
Tabelle SG BB 2
Links
TSV Bartholomä
TG Böhmenkirch
Contact
Forum
Gästebuch
Kontakt